Sie sind hier: Fachabteilungen/Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie/Weiterbildung/

Weiterbildung

Die Basisweiterbildung Chirurgie besteht zusammen mit der Hauptfachabteilung für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin für 24 Monate gemäß § 5 der Weiterbildungsordnung für  Ärzte Bayerns vom 24.04.2004.

Die Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Viszeralchirurgie besteht für 30 Monate gemäß § 5 der Weiterbildungsordnung für  Ärzte Bayerns vom 24.04.2004.

Für die Chirurgie besteht eine Weiterbildungsermächtigung zusammen mit der Hauptfachabteilung für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin für 48 Monate gemäß § 7 der Weiterbildungsordnung für  Ärzte Bayerns von 1993.

Die geforderten Weiterbildungsinhalte können auch auf den entsprechenden Seiten der Bayerischen Landesärztekammer eingesehen werden.